Glacier Hut The Palisade

Glacier Mountain Hut

Die Berghütte ist eine parasitäre Zelle, die sich in der Bergwelt, ihrem host environment (Wirt)festsetzt. Sie adaptiert sich situativ, strebt ökonomische Koexistenz an und hat einen leichten Hang zur Autarkie. Das host environment (Wirt) ist rauh und zeichnet sich aus durch topographische Faltung, viel Sonne, hohe Strahlung, hohes Ozon und die letzte Vegetation. Trifft ein Wanderer ein, wird die Zelle selbst zum Host.

Palisade Glacier Mountain Hut
Sierra Nevada Mountains, California

Competition

Collaboration with San Keller and Roman Keller

Client: The University of California, Berkeley, College of Environmental Design and the Wiener Family Fund

Altacar Installation: San Keller, New York

Artist and Environmental Scientist: Roman Keller, Zürich

Architecture: Isa Stürm Urs Wolf SA
Maud Châtelet, Simon Nägeli, Isa Stürm, Urs Wolf

Interdisciplinary Building Technology: Kurt Hildebrand, Lucerne.

Stove Fitter: Thomas Gürber, Küttigen.