Die SVA Zürich möchte das Raum- und Nutzungskonzept im Dachgeschoss den heutigen Bedürfnissen anpassen und gleichszeitig die gealterten Bauteile instandsetzen. Die Räumlichkeiten stehen den Mitarbeitenden zur Verfügung und beinhalten unterschiedliche gastronomische Angebote wie auch Ruhe- und Freizeiträume.

Read more

Read less

Der Entwurf für das Dachgeschoss sucht die Qualitäten der Gebäudearchitektur und deren Bezüge in die weite Umgebung aufzunehmen, zu verdichten und in zeitgemässer Form zu reflektieren. Die Referenz des Schiffsbaus bildet eine Art roter Faden im Entwurf und vermag dadurch eine präzise und eigene Stimmung im Dachgeschoss auszulösen die komplementär zu jener in den Bürogeschossen wirkt.

Project Details

Bauherrin: SVA Zürich

Architektur: Isa Stürm Urs Wolf SA, Zürich
Yang Yu, Basile Specker
Nadja Furler, Anna Hess, Marcus Maier, Vasiliki Papadimitriou, Zoé Rüttimann, Isa Stürm.

Bauleitung: BBB AG, Küsnacht
Christian Schlumpf

Küchenbau: Chromag AG, Zug
Roberto Gianelli

Schreinerküchen: Wieland AG, Zürich
Lucio Wieland, Ernesto Wieland.

Parkettarbeiten: Stücker AG, Reinach
Andreas Stücker, Christian Stücker

Vorstudie: 2019
Planung: 2021
Realisierung: 2022